Risikominimiert in Corona-Zeiten

In Zeiten der Corona-Pandemie bedeutet die Veranstaltung einer Messe, zu der zigtausende Messebauer, Aussteller und Besucher auf enger Fläche zusammenkommen, eine gewaltige hygienische Herausforderung – will man die Gesundheit aller Teilnehmer verantwortlich schützen.

Diese Herausforderung liegt natürlich hauptsächlich in den Händen der Veranstalter.

Aber auch ExpoLift als Dienstleister hat sein Angebot überdacht und wie folgt hygienisch optimiert und dadurch das Gesundheitsrisiko für alle Beteiligten minimiert:

  • alle unsere Mietgeräte werden ausschließlich draußen vor der Messehalle und nicht wie früher in der Messehalle bereitgestellt – hierdurch tragen unsere Mitarbeiter nicht zur Risikogruppe der Besucher bei
  • während der Bereitstellung der Geräte werden diese frisch und fachmännisch desinfiziert (nach Abstellung auf dem Messegelände)
  • auch wenn wir den persönlichen Kontakt zu unseren Kunden sehr schätzen, erfolgt keine persönliche Übergabe. Die Geräte werden auf dem Messegelände abgestellt, als Kunde erfahren Sie den Standort (Tor) per Mobiltelefon und holen sich das Mietgerät ohne Kontakt zu unseren Mitarbeitern ab
  • allen Geräten legen wir einen professionellen Desinfektionsspray bei, mit dem das Mietgerät während der Mietzeit auf der Messe (durch verschiedene Mitarbeiter) laufend desinfiziert werden können
  • die Abholung der Geräte nach Ende der Mietzeit erfolgt genauso kontaktlos: als Kunde stellen Sie das Gerät einfach an der gleichen Stelle ab, wo es geliefert wurde, und dokumentieren dies kurz mit einem Foto, das Sie unserem Support per WhatsApp senden
Weitere Details entnehmen Sie bitte unseren Mietbedingungen.
Besuchen Sie uns auf
SOFORT-BERATUNG
+49(0)2151-9366330
EXPOLIFT SOFORT-BERATUNG +49(0)2151-9366330

Diese Website verwendet Cookies

Nur so können wir ein attraktives Informationsangebot und Buchungssystem für Sie unterhalten.

Bitte nehmen Sie dies an - andernfalls kann die Funktionalität dieses Websites für Sie eingeschränkt sein.