Mietbedingungen

Hygiene

Im Rahmen der Covid19-Pandemie gelten bei ExpoLift die folgenden Hygiene-Vorschriften:

  • Alle Mietgeräte werden frisch desinfiziert, unpersönlich und kontaktlos übergeben
  • Hierzu erhalten Sie kurz vor Mietbeginn eine Nachricht auf Ihr Mobiltelefon, wo genau Ihr Mietgerät zur Abholung abgestellt ist
  • Genau an gleicher Stelle erfolgt auch die Rückgabe, ansonsten werden je Gerät 49€ zzgl. MWSt berechnet
  • Bitte dokumentieren Sie den Zustand der Geräte per Mobiltelefon-Kamera bei Abholung und Rückgabe und senden Sie diese Fotos per WhatsApp an unsere Hotline +49 (0)170 7376112
  • Für die laufende Reinigung der Bedienpults finden Sie ein Desinfektionsspray (ausschließlich für die Oberflächenreinigung geeignet) im Dokumentenfach des Mietgerätes. Bitte bei Abgabe am Gerät lassen.

Personal

  • Die Vermietung erfolgt auf Tagesbasis und ohne Bedienpersonal
  • Die Bedienung der Mietgegenstände hat ausnahmslos durch geschultes Personal zu erfolgen

Anlieferung

  • bis 9:00 Uhr am ersten Miettag

Nutzung

  • die Überlassung der Mietgegenstände an Dritte ist nicht gestattet. Für jede Zuwiderhandlung fordern wir eine Vertragsstrafe in Höhe von 500€. Zudem haften Sie bei Zuwiderhandlung unbegrenzt für alle dadurch entstehenden Schäden.
  • unsere Hotline +49 (0)170 7376112 hilft Ihnen 24/7 – rund um die Uhr – gerne weiter

Abholung

  • ab 18:00 Uhr bzw. nach Absprache am letzten Miettag
  • hier müssen
    • Materiallifte durch Sie ordnungsgemäß zusammengelegt sein. Andernfalls werden 10,00€ pro Lift berechnet
    • akkubetriebene Geräte durch Sie ausreichend (mindestens halbe Akkukapazität) geladen sein. Andernfalls werden 49,00€ pro Gerät berechnet
    • die Hauptschlüssel an jedem Mietgerät vorhanden sein. Andernfalls wird jeder fehlende Schlüssel mit 25,00€ berechnet
    • Mehrstunden/Reinigungskosten werden gesondert berechnet

Schaden

  • Ihr Selbstbehalt je Schadensfall beträgt 2.500,00€ pro Mietgegenstand.
  • Bei Totalschaden/-verlust eines Mietgegenstandes haften Sie vollständig für dessen Neuanschaffung

Änderungen

  • Sie können Ihren Auftrag jederzeit ändern – bis zu 48 Stunden vor Anlieferung für alle oder einzelne Mietgegenstände
  • bei Verlängerungen nach dieser Frist wird unsere Preisstaffel nicht berücksichtigt und die volle Tagesmiete berechnet
  • bei Stornierungen nach Ablauf dieser Frist wird pro Mietgegenstand eine Tagesmiete als Stornogebühr berechnet
Besuchen Sie uns auf
SOFORT-BERATUNG
+49(0)2151-9366330
EXPOLIFT SOFORT-BERATUNG +49(0)2151-9366330

Diese Website verwendet Cookies

Nur so können wir ein attraktives Informationsangebot und Buchungssystem für Sie unterhalten.

Bitte nehmen Sie dies an - andernfalls kann die Funktionalität dieses Websites für Sie eingeschränkt sein.